Wissenschaftliche Begleitung des Programms „XENOS-Integration und Vielfalt“

Dr. Birgit Reißig, Projektleiterin der Wissenschaftlichen Begleitung, kommt in ihrem Kurzbericht "Bewegung in und durch XENOS" (Zusammenfassung eines Vortrags anlässlich der XENOS-Abschlusstagung "XENOS bewegt" am 19.11.2014 in Berlin) zu dem Schluss:

XENOS – Integration und Vielfalt ermöglichte:
• Die Realisierung innovativer Ansätze zur Verbesserung der Integration vielfältiger Zielgruppen
• Eine intensive Arbeit mit Zielgruppen, die durch Regelinstrumente kaum erreicht werden
• Raum für die Bildung und Entwicklung von Strukturen
• Unternehmen sind wichtige Kooperationspartner – für Auswahl, Gewinnung, Passung jedoch weitere Erfahrungen notwendig
• Verstetigung oftmals schwieriger als geplant – hier noch stärker auf Mitwirkung der kommunalen- oder Landesebene abzielen (z.B. über Gremien und Ausschüsse)

Übersicht der Ergebnisberichte / Projektmaterialien 2014

Böwing-Schmalenbrock, Melanie (2014): Interkulturelle Öffnung und Sensibilisierung für Diversity in öffentlichen Verwaltungen und in Unternehmen. Ergebnisbericht zur XENOS-Adressatenbefragung der wissenschaftlichen Begleitung. Reihe: Wissenschaftliche Texte. Halle/München.

Böwing-Schmalenbrock, Melanie (2014): Miteinander in Vielfalt. Die Kooperationen und Partner der XENOS-Projekte. Kurzbericht der wissenschaftlichen Begleitung im Programm "XENOS - Integration und Vielfalt".

Kuhnke, Ralf/Dettmer, Michael/Günther, Julia (2014): Jugendliche und junge Erwachsene im Übergang. Erste Ergebnisse der Basisbefragung von Teilnehmenden in XENOS-Projekten. Reihe: Wissenschaftliche Texte. Halle/München.

Kuhnke, Ralf (2014): Die Teilnahme von Jugendlichen und jungen Erwachsenen an Angeboten der XENOS-Projekte. Ausgewählte Ergebnisse der zweiten Befragung. Kurzbericht der wissenschaftlichen Begleitung im Programm "XENOS - Integration und Vielfalt".

Müller, Matthias (2014): Wege aus der Haft. Ergebnisse der Wiederholungsbefragungen junger Strafgefangener in XENOS-Projekten. Kurzbericht der wissenschaftlichen Begleitung im Programm "XENOS - Integration und Vielfalt"

Reißig, Birgit (2014): Bewegungen in und durch XENOS. Ergebnisse der Wissenschaftlichen Begleitung. Kurzbericht zum Vortrag der wissenschaftlichen Begleitung im Programm "XENOS - Integration und Vielfalt" auf der XENOS-Tagung "XENOS bewegt" (19.11.2014)

Richter, Ulrike/Müller, Matthias (2014): Wege aus der Haft. Erste Ergebnisse der Basisbefragung junger Strafgefangener in XENOS-Projekten. Reihe: Wissenschaftliche Texte. Halle/München.

Richter, Ulrike (2014): Alles Gender - oder was? Der Beitrag zur Gleichstellung von Frauen und Männern der Projekte der 2. Förderrunde im Programm „XENOS – Integration und Vielfalt“. Reihe: Wissenschaftliche Texte. Halle/München.

Aktuelle Seite: Newsletter Artikel (offshore) Wissenschaftliche Begleitung des Programms „XENOS-Integration und Vielfalt“

Europäischer Sozialfonds Bundesministerium für Arbeit und Soziales Europäische Union

Das Projekt "XENOS Panorama Bund" wird im Rahmen des Bundesprogramms „XENOS – Integration und Vielfalt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.