XENOS-Verbund Hessen

Schaffung bildungsgerechter Angebote für schulmüde Jugendliche, Lehrkräftefortbildung, Vergabe von Bildungsgutscheinen und Sensibilisierung für XENOS-Themen an Schulen sind Ziele des Projekts.


Das Projekt

           
  Projektname: XENOS-Verbund Hessen  

 
  Projektträger: Wetteraukreis
Europaplatz 1
61169 Friedberg
   
  Verbundpartner: Landkreis Gießen, Amt für Lehrerbildung, NachSchule Wetterau e.V., POWER e.V.    
  Lernort:
Schule, Berufsschule und außerbetriebliche Einrichtungen    
  Umsetzungsort:
Wetteraukreis, Gießen    
  Kernaktivitäten: Berufsorientierung, Bildungsarbeit, interkultureller Austausch    
  Zielgruppen: „schulmüde“ Jugendliche, Lehrkräfte, Multiplikator/-innen, Beschäftigte in KMU, Vereine, Verbände    
  Laufzeit: 01.01.2012 – 31.12.2014    
         


Über das Projekt

Beschreibung

  • Erstellung von bildungsgerechten Angeboten für Jugendliche an den Projektschulen durch die Aufnahme neuer Methodologien
  • Fortbildungsangebote für Lehrkräfte in Kooperation mit dem Amt für Lehrerbildung
  • Lehrkräfte vergaben eigenständig Plätze für Ausbildungs- und Qualifizierungsangebote, das heißt Bildungsgutscheine der Berufsschule für Assistentenberufe oder die berufliche Grundbildung
  • Durchführung von Workshops mit externen und internen Lehrkräften inkl. der Einbindung von Hochschullehrkräften
  • Kooperation mit der AG der Direktorinnen und Direktoren der beruflichen Schulen in Hessen

Ziele

  • Bildungsgerechte Angebote für schulmüde Jugendliche
  • Aufbau des Selbstwertgefühls der Jugendlichen
  • Schaffung von nachhaltigen Strukturen und tragfähigen Inhalten mit der Maßgabe, die Chancen im Übergang von der Schule in den Beruf erhöhen und dem Postulat der XENOS-Inhalte gerecht werden
  • Sensibilisierung für die XENOS-Themen an Schulen und Lehrkräftefortbildung

Methoden

  • Wissensvermittlung
  • Erfahrungsorientiertes Lernen
  • Interkulturelle Trainings
  • Niedrigschwellige Beratung
  • Kompetenzfeststellung
  • Strukturbildung
  • PR-Kampagnen
  • Mittlertätigkeit

Angebote

Beschreibung des Angebots:

  • Workshops zur Berufsorientierung
  • Informationsstände zur Berufsorientierung
  • Fortbildungsangebote für Lehrkräfte

Art des Angebots:

  • Informations-/Beratungsstelle
  • Aktivierungsangebot
  • Aus-/Weiterbildungsangebot

Zielsetzungen der Angebote:

  • Schüler/-innen
  • Auszubildende
  • Menschen mit Migrationshintergrund
  • Lehrkräfte

Projektergebnisse

Produkte

Beschreibung des Produkts:

Lehr- und Lernmaterialien:

  • Lehr- und Arbeitsmaterialien zur Durchführung des "Klassenrat" (Teil 1, Teil 2)
  • Berufsorientierung in der Praxis
  • Schulentwicklung-Leitfaden und Vorlagen-Lernbegleitung
  • e-Learning - ein Werkbuch
  • Bilder im Unterricht

Handbuch/Broschüre:

  • Buchveröffentlichungen
  • Gender/Diversität
  • Übergangssysteme
  • beruflichen Grundbildung
  • Newsletter zur Veröffentlichung der gewonnen Erkenntnisse

Dokumentation:

  • Neues Konzept für Lehrerbildung: Anleitung zur Durchführung von handlungsorientiertem Unterricht
  • Unterrichtskonzept "Demokratielernen" für die Bundeszentrale für politische Bildung in Kooperation mit Filmfaktum

Art des Produkts:

Zielgruppen der Produkte:

  • Schüler/-innen
  • Menschen mit Migrationshintergrund
  • Lehrkräfte
  • Eltern

Erfolge

  • Übertragung der positiven Ergebnisse im Wetteraukreis auf den Landkreis Gießen
  • Eingang der positiven Arbeiten in die Studienseminare; so profitieren die Ausbildungsseminare von den Ergebnissen der Projektschulen

Netzwerke

Beschreibung des Netzwerkes:

  • Netzwerk der Projektschulen
  • Netzwerk aller Partner

Art des Netzwerkes:

  • Netzwerk

Zielgruppen der Netzwerke:

  • Menschen mit Migrationshintergrund
  • Lehrkräfte
  • Betriebliche Akteurinnen und Akteure
  • öffentliche Verwaltungen

Verstetigung und Transfer

  • Übertragung der positiven Ergebnisse im Wetteraukreis auf den Landkreis Gießen
  • AG der Direktorinnen und Direktoren ist über alle erarbeiteten Inhalte informiert und zu Veranstaltungen eingeladen worden (somit wird die Sensibilisierung manifestiert)
  • Pressearbeit, Newsletter und Homepage
  • intensive Arbeit mit den Multiplikatorinnen und Multiplikatoren (insb. Lehrkräfte) mit dem Ziel, die Wissensvermittlung schüleradäquater umzusetzen
  • Sensibilisierung für besondere Problemstellungen von Menschen mit Migrationshintergrund ist in den Modulen verankert worden
  • Ausbildungseinheiten werden auch nach Projektende in den Schulwerkstätten angeboten

Kontakt

  Wetteraukreis
Europaplatz 1
61169 Friedberg

Ansprechpartner/-in:
Anja Köhler
06031 83-5014
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.xenos-hessen.de
 
Aktuelle Seite: XENOS-Projekte Projektprofile Lernort 2 XENOS-Verbund Hessen

Europäischer Sozialfonds Bundesministerium für Arbeit und Soziales Europäische Union

Das Projekt "XENOS Panorama Bund" wird im Rahmen des Bundesprogramms „XENOS – Integration und Vielfalt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.