Doppelpass Schule-Beruf

Das Projekt richtet sich an 14- bis 18jährige Fußballer/-innen aus Jugendförderzentren. Sie sollen bei der Berufsorientierung und Bewerbungsphase unterstützt und mit Unternehmen in Kontakt gebracht werden.


Das Projekt

           
  Projektname: Doppelpass Schule-Beruf  

 
  Projektträger: Anpfiff ins Leben e.V.
Schwetzinger Str. 92a
69190 Walldorf
   
  Lernort:
Schule, Berufsschule und außerbetriebliche Einrichtungen    
  Umsetzungsort:
Walldorf, Ludwigshafen, Mannheim, Heidelberg u.a.    
  Kernaktivitäten: Berufsorientierung, Übergangsmanagement, Ausbildung, Bildungsarbeit, Unternehmenskooperation, Organisationsentwicklung, Elternarbeit, Übergangsmanagement, Bildungsarbeit    
  Zielgruppen: benachteiligte Schüler/-innen    
  Laufzeit: 01.01.2012 – 31.12.2014    
         


Über das Projekt

Beschreibung

  • Verbesserung und Aufarbeitung der vorliegenden Ausbildungsdaten der 14- bis 18-jährigen Jugendlichen (Scouting)
  • Einheitliche Datenbank mit Internetportal (Transfermarkt)
  • Aufbau diverser Netzwerke relevanter Unternehmen und Institutionen (Team hinter dem Team)
  • Weiterbildung der Beschäftigten von Anpfiff ins Leben (Train the trainer/Personal Trainer)
  • Herausstellen von Vorbildern sowie Aktivierung externer Mentorinnen und Mentoren (Co-Trainer/-innen)
  • Zielgerichtete Elternarbeit (Elternliga)
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Durchführung von Events

Methoden

  • Patenmodelle
  • Coaching

Angebote

Beschreibung der Angebote:

  • Scouting (Einzelgespräche)
  • Elternarbeit
  • Champions League (Patenprogramm)
  • Diverse Events

Art des Angebots:

  • Aktivierungsangebot

Zielgruppen der Angebote:

  • Schüler/-innen

Projektergebnisse

Produkte

Beschreibung des Produkts:

Art des Produkts:

  • Informationsmaterial

Zielgruppen der Produkte:

  • Schüler/-innen

Erfolge

  • Verbindliche Einbindung der Berufsorientierung der Jugendlichen in den sportlichen Vereinsbetrieb (Fußball): kein Fußball ohne außersportliches Engagement
  • Nachhaltige Gestaltung der Vereinstätigkeiten, Integration des Themas „Ausbildung“ in das sportliche Jahresprogramm, z.B. über Mentor/-innenprogramm zur Berufsorientierung von Jugendlichen
  • Weiterbildung des Betreuungspersonals, gezielter Netzwerkauf-/ausbau etc.

Netzwerke

Zielgruppe der Netzwerke:

  • Schüler/-innen

Verstetigung und Transfer

  • Überarbeitung interner Dokumente und Prozesse (Organigramm, Stellenbeschreibungen, Fragebögen, Datenrichtlinien etc.)
  • Arbeiten mit einer datenbasierten Projektplattform
  • Handbuch zur ganzheitlichen Betreuung jugendlicher Sportler/-innen im Hinblick auf ihre berufliche Laufbahn
  • Handbuch für Betreuungspersonal über das Wesen und die zielführende Kommunikation mit der Zielgruppe (14- bis 18-Jährige)

Kontakt

 

Anpfiff ins Leben e.V.
Schwetzinger Str. 92a
69190 Walldorf

Ansprechpartner/-in:
Simone Born
06227 35816 511
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.anpfiff-ins-leben.de

 
Aktuelle Seite: XENOS-Projekte Projektprofile Lernort 2 Doppelpass Schule-Beruf

Europäischer Sozialfonds Bundesministerium für Arbeit und Soziales Europäische Union

Das Projekt "XENOS Panorama Bund" wird im Rahmen des Bundesprogramms „XENOS – Integration und Vielfalt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.