Die Brückenbauer: Kulturmittler in Schule und Ausbildung

Jugendliche mit und ohne Migrationshintergrund werden als regionale Kulturmittler qualifiziert. Dies soll zur Verbesserung individueller Fähigkeiten und Fertigkeiten der Zielgruppe führen und die Chancen des Einstiegs in die Arbeits- und Berufswelt deutlich erhöhen.

Weiterlesen: Die Brückenbauer: Kulturmittler in Schule und Ausbildung

Die Zukunft der Pflege ist bunt

Das Projekt möchte junge Menschen mit und ohne Migrationshintergrund sowie Arbeitssuchende mit Migrationshintergrund, die nach der Familienphase ins Erwerbsleben zurückkehren möchten, für das Berufsfeld der Gesundheits- und Altenpflege begeistern. Gleichzeitig soll die interkulturelle Kompetenz und Öffnung in Pflegeeinrichtungen und Schulen durch Trainings und Organisationsberatung gestärkt werden.

Weiterlesen: Die Zukunft der Pflege ist bunt

Doppelpass Schule-Beruf

Das Projekt richtet sich an 14- bis 18jährige Fußballer/-innen aus Jugendförderzentren. Sie sollen bei der Berufsorientierung und Bewerbungsphase unterstützt und mit Unternehmen in Kontakt gebracht werden.

Weiterlesen: Doppelpass Schule-Beruf

Durchstarten - Aktiv in die Zukunft! Berufsorientierung und Übergangsmanagement

Mit drei Schulen in Berlin-Neukölln entwickelt und erprobt das Projekt Konzepte zum Übergang der Schüler/-innen in die Berufswelt. Dabei wird eine nachhaltige Struktur der Berufsorientierung mit Beteiligung der für diesen Prozess bedeutsamen Akteurinnen und Akteure wie Schüler/-innen, Unternehmen, Eltern, Lehrer/-innen und regionalen Institutionen wie Betriebe und Ämter initiiert und gefördert.

Weiterlesen: Durchstarten - Aktiv in die Zukunft! Berufsorientierung und Übergangsmanagement

Hürdenspringer+

 

Hürdenspringer+ unterstützt Schüler/-innen mit Migrationshintergrund beim Berufseinstieg und gewinnt Unternehmen, die Jugendlichen eine Ausbildungsmöglichkeit bieten wollen.

 

 

Weiterlesen: Hürdenspringer+

Aktuelle Seite: XENOS-Projekte Projektprofile Lernort 2

Europäischer Sozialfonds Bundesministerium für Arbeit und Soziales Europäische Union

Das Projekt "XENOS Panorama Bund" wird im Rahmen des Bundesprogramms „XENOS – Integration und Vielfalt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.