Neues aus dem Projektverbund QuarteT in Saarbrücken

Das XENOS-Projekt fiel mit seiner kreativen Öffentlichkeitsarbeit bereits bundesweit auf. Die Kampagne "Was für ein Vorbild sind Sie?" provozierte mit Babybildern und weiteren ungewöhnlichen Aktionen. Im Rahmen dieser Kampagne fanden zahlreiche Events statt, unter anderem ein Rap-Contest gegen Vorurteile und ein Comic-Wettbewerb. Nun wird die Kampagne am 11. März mit einer Abschlussveranstaltung beendet.

 Rap-Contest gegen Vorurteile

Am 24.1.2014 fand das Abschlusskonzert im JUZ Saarlouis statt, das mit über 100 Leuten sehr gut besucht war. Im Vorfeld waren 19 Wettbewerbsbeiträge von Rapperinnen und Rappern eingegangen, die sich in ihren Texten mit dem Thema Vorurteile auseinander gesetzt haben und dabei alle eine große Sensibilität und Verständnis für die Thematik gezeigt haben. Ein Jury-Team aus bekannten Rappern (u.a. EstA und Drehmoment) hat die Beiträge bewertet und dabei die beiden Rapper P & L mit ihrem Track „Wir alle“ zu den Gewinnern erklärt.
Aber auch das Publikum hatte eine Stimme und so wurden bei Abschlusskonzert die Gruppe UnoBande „Hört uns zu“ mit dem ersten und die beiden Rapper Fonky D & Shorty mit ihrem deutsch-französischen Song „Derrière les couleurs“ mit dem zweiten Preis gekürt.
Alle Wettbewerbsbeiträge gibt’s zum reinhören hier auf der Homepage: http://www.juz-united.de/projekte/xenos/musik/

Wanderausstellung aus Comic-Wettbewerb gegen Vorurteile
Im Rahmen der Kampagne hat das Teilprojekt JuPp Jugendperspektive Schmelz einen Comicwettbewerb durchgeführt.
Ziel war es, einen kreativen Beitrag zur Auseinandersetzung mit alltäglich vorhandenen Vorurteilen zu leisten. Als Kooperationspartner konnte die vor Ort ansässige Gemeinschaftsschule gewonnen werden, in deren Kunstunterricht viele der eingesendeten Beiträge entstanden sind.
Aus zehn Motiven ist eine Wanderausstellung entstanden, die an den unterschiedlichsten Orten im Saarland zu sehen sein wird. Das Siegermotiv wurde auf 20.000 Bierdeckeln und Plakaten in und außerhalb der Gemeinde Schmelz verteilt. Hier ein Vorgeschmack auf die Motive, die zehn in der Ausstellung zu sehenden Comics finden Sie auch hier.
Informationen zum Projekt unter quartetprojekt.wordpress.com

 

Aktuelle Seite: XENOS-Projekte Tagungsberichte und Publikationen Neues aus dem Projektverbund QuarteT in Saarbrücken

Europäischer Sozialfonds Bundesministerium für Arbeit und Soziales Europäische Union

Das Projekt "XENOS Panorama Bund" wird im Rahmen des Bundesprogramms „XENOS – Integration und Vielfalt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.