3.6. Nutzer/-innen gewinnen

Haben Sie einmal den Kontakt zu Ihren möglichen Nutzer/-innen hergestellt, gilt es, sie für Ihr Vorhaben bzw. für bereits vorliegende Ergebnisse zu interessieren. Im besten Fall sind sie dabei nicht nur passiv, sondern werden aktiv als Nutzer/-innen in die Problemdefinition und den Entwicklungsprozess einbezogen.

Aktuelle Seite: 3. Verbreitung 3.6. Nutzer/-innen gewinnen

Europäischer Sozialfonds Bundesministerium für Arbeit und Soziales Europäische Union

Das Projekt "XENOS Panorama Bund" wird im Rahmen des Bundesprogramms „XENOS – Integration und Vielfalt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.