Newsletter Nr. 2 des XENOS-Projekts Option Kultur

"Der Kreis Recklinghausen ist Optionskommune und will sich interkulturell öffnen" - So Titel und Anspruch des XENOS-Verbundprojektes mit den Partnern Rhein-Ruhr Institut Duisburg, Bildungszentrum des Handels e.V. Recklinghausen und der Stadt Recklinghausen. Mehr zur Umsetzung des Projektes und den unterschiedlichen Schwerpunkten im Kreis und den 10 kreisangehörigen Städten finden Sie im Newsletter.

Aktuelle Seite: XENOS Panorama Bund Öffentlichkeitsarbeit NEWS-Archiv Newsletter Nr. 2 des XENOS-Projekts Option Kultur

Europäischer Sozialfonds Bundesministerium für Arbeit und Soziales Europäische Union

Das Projekt "XENOS Panorama Bund" wird im Rahmen des Bundesprogramms „XENOS – Integration und Vielfalt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.