Internetauftritte gendersensibel gestalten

Die Agentur für Gleichstellung im ESF hat eine Arbeitshilfe zur gendersensiblen Gestaltung von Internetauftritten entwickelt. Diese richtet sich an ESF-Akteurinnen und -Akteure, die mit Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit betraut sind. Es finden sich in der neuen Arbeitshilfe Tipps und Hinweise, wie Internetseiten zielgruppenorientierter und gendersensibler gestaltet und Zugangsbarrieren vermieden werden können. Nicht nur der Sprachgebrauch sondern auch die vermittelten Inhalte, Abbildungen, Statistiken, Beispiele und das Design einer Internetseite gehören zu einem gendersensiblen Internetauftritt.

Weiterlesen: Arbeitshilfe "Internetauftritte gendersensibel gestalten"

Aktuelle Seite: XENOS Panorama Bund Öffentlichkeitsarbeit NEWS-Archiv Internetauftritte gendersensibel gestalten

Europäischer Sozialfonds Bundesministerium für Arbeit und Soziales Europäische Union

Das Projekt "XENOS Panorama Bund" wird im Rahmen des Bundesprogramms „XENOS – Integration und Vielfalt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.