Förderpreis der WGZ BANK Stiftung "Gesellschaft gestalten - Eigeninitiative fördern"

Die WGZ BANK Stiftung möchte Projektideen und Initiativen zur Verbesserung der gesellschaftspolitischen, wirtschaftlichen oder beruflichen Bildung unterstützen. Dies können beispielsweise Trainings in Schulen zur Verbesserung von Wirtschafts- und Finanzkompetenz, Aktionen zum erfolgreichen Übergang von der Schule in den Beruf oder andere Projekte mit Bezug zu den Themenfeldern Wirtschaft oder Politik sein. Die Projekte und Initiativen können sich bereits in der Umsetzung oder noch im konkreten Planungsstatus befinden. Der Förderpreis ist mit insgesamt 15.000 Euro dotiert.

Teilnahmeberechtigt sind Schulen, Fördervereine, lokale Stiftungen und andere Bildungsinitiativen im Rheinland und in Westfalen. Bewerbungsschluss ist der 14. März 2014.

Weitere Informationen: www.wgzbank.de/de/wgzbank/unternehmen/ueber-uns/wgz-bank_stiftung/foerderpreis/

 

Aktuelle Seite: XENOS Panorama Bund Öffentlichkeitsarbeit NEWS-Archiv Förderpreis der WGZ BANK Stiftung "Gesellschaft gestalten - Eigeninitiative fördern"

Europäischer Sozialfonds Bundesministerium für Arbeit und Soziales Europäische Union

Das Projekt "XENOS Panorama Bund" wird im Rahmen des Bundesprogramms „XENOS – Integration und Vielfalt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.