Sachsen-Anhalt

 

ESF - Webportal des Landes
http://www.europa.sachsen-anhalt.de/eu-fonds-in-sachsen-anhalt/die-eu-fonds/esf/
ESF-Verwaltungsbehörde
Ministerium der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt
Referat EU-Verwaltungsbehörde
Editharing 40
39108 Magdeburg
Operationelles Programm
Das Operationelle Programm des Europäischen Sozialfonds in Sachsen-Anhalt 2014-2020 wurde am 10.12.2014 genehmigt.

 

 Förderaufrufe ESF 2014-2020

rderung
Aufruf: „Förderung der sozialen Inklusion und Bekämpfung von Armut und jeglicher Diskriminierung
Reintegration/ Wiedereingliederung von Strafgefangenen, Sicherungsverwahrten und Arrestanten“
Zuständiges Ministerium Informationen zur Antragstellung
Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt
Referat Beschäftigungs- und Arbeitsmarktförderung
Kühnauer Straße 161
06846 Dessau-Roßlau

Anträge postalisch an: 

Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt, Poststelle Hauptsitz, Raum CU.01, Ernst-Kamieth-Straße 2, 06112 Halle (Saale)

Laufzeit
01.08.2015 - 31.07.2022 mit jährlicher Kündigungsfrist
Antragsfrist
08.05.2015 12:00
Ziel und Zweck
Leistungsgegenstand ist die Durchführung von Projekten zur Förderung der sozialen Inklusion und Bekämpfung von Armut und jeglicher Diskriminierung, Reintegration/ Wiedereingliederung von Strafgefangenen, Sicherungsverwahrten und Arrestanten.

 

 

Informationen zur Vorbereitung der ESF-Förderperiode 2014-2020

Vorbereitung der ESF-Förderperiode 2014-2020
  • Entwurf des Operationellen Programmes für den Europäischen Sozialfonds (ESF) des Landes Sachsen-Anhalt 2014-2020 (Stand: 20.05.2014)
  • Papier „Programmstruktur der EU-Fonds EFRE, ESF, ELER, und EMFF in Sachsen-Anhalt für die Förderperiode 2014-2020"
  • Papier „Strategische Eckpunkte der Fonds EFRE, ESF und ELER in Sachsen-Anhalt für die Förderperiode 2014-2020“, (12. Febr. 2013)
  • Anlage 1: Kabinettsbeschlüsse zur Programmierung der ESF-Förderperiode 2014-2020 (12. Febr. 2013)
  • Anlage 2: Beschlüsse der Strategischen Clearingstelle (12. Febr. 2013)
  • Präsentation „Einführung zu den Fondsverordnungen sowie Zielstellungen und Partizipationsmöglichkeiten aus regionaler Sicht“, Ministeriums der Finanzen des Landes Sachsen-Anhalt (03. Dezember 2012)
Weitere Informationen zur Vorbereitung der Förderperiode 2014-2020 in Sachsen-Anhalt

▲ Seitenanfang

Europäischer Sozialfonds Bundesministerium für Arbeit und Soziales Europäische Union

Das Projekt "XENOS Panorama Bund" wird im Rahmen des Bundesprogramms „XENOS – Integration und Vielfalt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.