Fachtag "Zukunft mit Perspektiven"

Fachtag "Zukunft mit Perspektiven!" Arbeitsmarktzugänge für Flüchtlinge entwickeln

Witten

Das XENOS-Netzwerk "ZUKUNFTSPERSPEKTIVEN Ennepe-Ruhr - Bochum" veranstaltet den Fachtag "Zukunft mit Perspektiven! - Arbeitsmarktzugänge für Flüchtlinge entwickeln" am 25.09.2012 in Witten. Im Rahmen des Fachtags wird insbesondere die Situation der Flüchtlinge im Fokus stehen, die noch nicht auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen können.
In Fachvorträgen und einer Podiumsdiskussion werden Förderkonzepte und -Instrumente vorgestellt, die Flüchtlinge unterstützen in Arbeit oder Ausbildung zu kommen.
Eingeladen sind alle Projektbeteiligten, sowie Mitarbeiter/-innen von Behörden und Institutionen, die sich mit den Belangen von Flüchtlingen auseinandersetzen. Die Veranstaltung richtet sich zudem an in der Kommunalpolitik engagierten Bürger/-innen und alle Personen, die sich haupt- oder ehrenamtlich für die Interessen von Flüchtlingen einsetzen.

Das Netzwerk "ZUKUNFTSPERSPEKTIVEN Ennepe-Ruhr - Bochum" wird gefördert im Rahmen des XENOS-Sonderprogramms"ESF-Bundesprogramm zur arbeitsmarktlichen Unterstützung für Bleibeberechtigte und Flüchtlinge mit Zugang zum Arbeitsmarkt".

Wann:

25.09.2012

Wo:

Kath. Gemeindezentrum St. Franziskus, Herbeder Str. 32, 58455 Witten

Kontakt / Anmeldung:

Sabine Görke-Becker
Tel. : 02332 55888 20
Fax: 02332 55888 99
E-Mail: zukunftsperspektiven [AT] awo-en [PUNKT] de

Programm zur Fachveranstaltung

Aktuelle Seite: XENOS Panorama Bund Öffentlichkeitsarbeit NEWS-Archiv Fachtag "Zukunft mit Perspektiven"

Europäischer Sozialfonds Bundesministerium für Arbeit und Soziales Europäische Union

Das Projekt "XENOS Panorama Bund" wird im Rahmen des Bundesprogramms „XENOS – Integration und Vielfalt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.