Einladung zur Fachtagung: Ehrenamtliche Bildungsbeauftragte – Interkulturelle Akteure für die Verbesserung der Bildungsintegration

Über 100 Bildungsbeauftragte aus 26 unterschiedlichen Herkunftsländern und vorwiegend aus Migrantenorganisationen wurden im Begleitvorhaben „Mit Migrant/-innen für Migrant/-innen – Interkulturelle Kooperation zur Verbesserung der Bildungsintegration“ des Bundesprogramms „Perspektive Berufsabschluss“ zu Bildungs- und Arbeitsmarktfragen geschult. Heute stehen sie Vereinsmitgliedern beratend zur Seite und sind zugleich Ansprechpartner/-innen für Akteure des Netzwerks um die Themengebiete „Regionales Übergangsmanagement“ und „Abschlussorientierte modulare Nachqualifizierung“.
Bei der Fachtagung kommen ehrenamtliche Bildungsbeauftragte und bundes- bzw. landespolitische Vertreter/-innen zusammen, um sich zum Thema „Integration durch Bildung“ auszutauschen. Gemeinsam sollen nachhaltige Ansätze diskutiert und erarbeitet werden, um die Idee der Bildungsbeauftragten fortführen zu können.
Tagung am 17.11.2012, 10:30 – 14:30 Uhr, in den Räumen des Maritim Hotel Bonn, Godesberger Allee, 53175 Bonn
Für mehr Informationen zur Fachtagung nehmen Sie bitte Kontakt auf zum Veranstalter MOZAIK gGmbH:
MOZAIK gemeinnützige Gesellschaft für Interkulturelle Bildungs- und Beratungsangebote mbH
Herforder Str.46, 33602 Bielefeld
Telefon: 0521 329 709 – 0
E-Mail: info [AT] mozaik [PUNKT] de
www.bildung-interkulturell.de

 

Aktuelle Seite: XENOS Panorama Bund Öffentlichkeitsarbeit NEWS-Archiv Einladung zur Fachtagung: Ehrenamtliche Bildungsbeauftragte – Interkulturelle Akteure für die Verbesserung der Bildungsintegration

Europäischer Sozialfonds Bundesministerium für Arbeit und Soziales Europäische Union

Das Projekt "XENOS Panorama Bund" wird im Rahmen des Bundesprogramms „XENOS – Integration und Vielfalt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.