Wie viel Vielfalt brauchen wir?

Dass es Vielfalt bringt, zeigt eine online-Umfrage, die die Firma Synergy Consult bei Unternehmensvertreter/-innen durchführte. Dabei wurde danach gefragt, wie sie Diversity Management begreifen und wie tief sie damit in die Organisation gehen.  Die beachtlichste Erkenntnis: Nur wenn Diversity Management umfassend, d.h. ganzheitlich und inklusiv angegangen wird, lassen sich Wirkungen beobachten. Diversity Management darf kein Feigenblatt sein, sondern es muss mit Überzeugung und Tatkraft in der Breite umgesetzt werden. Sonst laufen die Maßnahmen ins Leere. Diversity Management braucht dabei Zeit, um seine Wirkungen zu entfalten. Vereinzelte Maßnahmen nützen wenig. Außerdem: allein quantitative – also rein statistische – Erhebungen bringen keine hilfreichen Ergebnisse. Um Vielfalt zu managen, brauchen die Verantwortlichen auch qualitative Daten, um Hintergründe und die Unternehmenskultur verstehen zu können.
Mehr dazu können Sie hier lesen.

Aktuelle Seite: XENOS Panorama Bund Öffentlichkeitsarbeit NEWS-Archiv Wie viel Vielfalt brauchen wir?

Europäischer Sozialfonds Bundesministerium für Arbeit und Soziales Europäische Union

Das Projekt "XENOS Panorama Bund" wird im Rahmen des Bundesprogramms „XENOS – Integration und Vielfalt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.