"World-Skills 2013" - Berufsweltmeisterschaften in Leipzig

Deutschland ist vom 2. Juli bis 7. Juli 2013 Gastgeber der WorldSkills Berufsweltmeisterschaften. Auszubildende und junge Fachkräfte aus mehr als 50 Nationen treten an, um Weltmeister in einem der 45 Berufswettkämpfe zu werden. Über 1.000 Wettkämpfer machen die WorldSkills Leipzig 2013 zu dem bisher größten internationalen Berufswettbewerb. Die zweijährig ausgetragene WM der Berufe findet immer in einem anderen Land statt.

Für die Berufliche Bildung und das erfolgreiche duale Ausbildungssystem ist es eine große Chance, sich den internationalen Vertreterinnen und Vertretern der Berufsbildung aus rund 60 Nationen und Regionen zu präsentieren. Neben Wettkampfbesuchen gibt es in zahlreichen Rahmenveranstaltungen und Foren die Möglichkeit sich zu informieren und auszutauschen.

Das Berliner XENOS-Projekt Match beteiligt sich mit der Kampange "eat-sleep-drink" an einem Stand.

Weitere Infos unter: www.worldskillsleipzig2013.com/de/

Wann:

2. bis 7. Juli 2013

Wo:

Neues Leipziger Messegelände
Messe Allee 1
04356 Leipzig

Kontakt:

Besucherhotline: 0341 200 182 4444
E-Mail: visitorhotline [AT] worldskillsleipzig2013 [PUNKT] com

 

Aktuelle Seite: XENOS Panorama Bund Öffentlichkeitsarbeit NEWS-Archiv "World-Skills 2013" - Berufsweltmeisterschaften in Leipzig

Europäischer Sozialfonds Bundesministerium für Arbeit und Soziales Europäische Union

Das Projekt "XENOS Panorama Bund" wird im Rahmen des Bundesprogramms „XENOS – Integration und Vielfalt“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.